Das Kunstschaufenster im August

Norbert Nemmert

 

 

Es gibt für alles eine Lösung.

heißt die installative Konzeptarbeit von Norbert Nemmert, die er mit liebevoller Unterstützung seiner Lebensgefährtin, die namentlich nicht genannt werden möchte, für den August in Fischmüllers Kabinett – konkret im Schaufenster – der Öffentlichkeit präsentiert.

Gezeigt wird u.a. eine Urlaubsimpression an der Ostsee seiner jüngst verstorbenen Tante Ingeborg zusammen mit ihrem noch lebenden, aber inzwischen schwer leidenden Ehemann, genauer: Witwer, (Onkel) Hermann.

Auch ein Leuchtturm ist zu sehen.

Der Betrachter kann sich vor Ort ein Bild machen.

Photographieren ist auf Nachfrage erlaubt.